Nutzen   |   Grundlagen   |   Kernkompetenzen   |   Dienstleistungen    
Dialog in Firmen und KMU 

Dialog in der Geschäftsleitung

Dialog setzt am sinnvollsten in der GL an, da hier eine Entwicklung bei den Entscheidungsträgern
beginnt. Die oberste Ebene ist zugleich die kleinste und wichtigste Ebene, wo Dialog funktionieren
sollte. Er ist dort auch am einfachsten ein- und durchführbar, da in der GL auch die zeitliche Flexibilität
am grössten ist. Für einen Betrieb ist auch zentral, dass die GL bereit ist, zuerst eine Container zu
bilden, wo sich die nächsten Ebenen anschliessen können. Für grössere Projekte ist dies ein empfehlenswertes Vorgehen.

Themen:

- Was für eine Führung streben wir an?
- Mit welchem Hintergrund arbeiten wir? Welche Überzeugungen führen uns - wie beeinflussen sie
  unsere Handlungen?
- Welche mentalen Modelle beherrschen unseren Alltag?

Dialog im mittleren Kader

Ein Dialog, segmentiert in einem Bereich, ist sinnvoll und zu empfehlen, sofern die Themen,
welche unter den Nägeln brennen, auf die Teilnehmenden beschränkt sind und weniger in
andere Bereiche wirken. Dabei ist dennoch vorgängig sorgfältig abzuklären, wer wirklich involviert
ist. Schon da könnte es Überraschungen geben, wie weit ein Thema seine Kreise ziehen kann…
(Mögliche Themen: Mobbing in einem Bereich, Arbeitsverteilung, Beziehungen, Umgang im
Personal, usw.)

Dialog in Teil-Bereichen eines Betriebes

Eine Filiale oder ein Teilbereich einer Firma kann sehr gut eigene Fragestellungen haben,
welche die Leute lieber in einem kleinen, überblickbaren Container bearbeiten, da hier eher
die Gewähr besteht, dass das Gefäss der Situation angemessen ist. Es ist allerdings nicht
auszuschliessen, dass auch in einem kleinen Rahmen Entwicklungen entstehen, die Auslöser
werden für Prozesse, welche dann in grösserem Kontext betrachtet werden müssen.

Dialog - "Training"  in Firmen mehr
Kurzanalyse A mehr
Kurzanalyse B mehr     

 


© 2005 Copyright by Thomas Buchmann, created by DataPresent GmbH
Slow MotionThomas Buchmann - Dipl. Prozess- und DialogbegleiterDialogtraining - Organisationsentwicklung - MediationIm Baumgarten 21C; CH-8552 Felben-Wellhausen; Tel. +41 52 503 40 10; +41 78 848 88 41